Superdeck NEO: Decken schnell und sicher schalen

Superdeck NEO ist ein patentiertes Träger-Deckenschalungssystem für Ortbetondecken. Das System wurde speziell für den französischen Markt mit seinen hohen Sicherheits- und Ergonomieanforderungen konzipiert und ist dort bereits etabliert. Superdeck NEO eignet sich für Decken bis zu einer Stärke von 50 cm und wurde speziell für das Schalen von Wohnungsdecken konzipiert. Es eignet sich aber auch hervorragend für die Anwendung in Krankenhäusern, Schulen, Parkhäusern, Industriegebäuden usw.

Sichere Montage

Bei Superdeck NEO wird von der darunterliegenden Ebene jedes Trägerelement am vorherigen eingehängt und hochgeschwungen. Im Anschluss daran wird von oben die Schalhaut aufgelegt. Da der maximale Abstand zwischen den Schalelementen 6 cm beträgt, ist ein Fallen oder Stolpern ausgeschlossen, das System extrem sicher. Gleichzeitig erzeugt die aufgelegte Schalhaut ein ebenes Betonbild ohne Fugenraster.

Dank seines Schnellausschalsystems ist es besonders für Baustellen mit engem Zeitplan und vielen Betonierzyklen geeignet: Die Schalung kann abgebaut werden, während die Unterstützung noch stehen bleibt. Superdeck NEO ist für alle Schalhauttypen mit geringem Trägerabstand geeignet. Es ermöglicht die Verwendung von Stützen mit ihrer Nenntragkraft und damit die Optimierung ihrer Anzahl.

Produktvorteile

  • Ergonomisch, da das größte Schalelement weniger als 15 kg wiegt.
  • Einfaches und intuitives Ein- und Ausschalen für mehr Sicherheit
  • Montagestange für erleichtertes Ausschalen
  • 10% mehr Flexibilität beim Einbau dank Ziehharmonikaeffekt bei der Verbindung der Trägerelemente
  • Effizient durch geringe Anzahl von Teilen (4 Stück, 4 Maße)

Kontakt
  • Hünnebeck Deutschland GmbH

    Rehhecke 80 | 40885 Ratingen | Tel.: +49 (0)2102-937 1 | Fax: +49 (0)2102 937 37651 | info_de@huennebeck.com

Bitte wählen Sie ein Land

Channel Islands
Eesti
Føroyar (Færøerne)
Ísland
Latvija
Slovensko