TOPEC DH - Intelligente Lösung für geneigte Decken

Als TOPEC DH ist die etablierte TOPEC Deckenschalung nun mit einem Fallkopf erhältlich, der das Frühausschalen jetzt auch an geneigten Decken erlaubt.

Der Fallkopf verbreitert das Anwendungsspektrum erheblich: Selbst schräge Decken, Rampen und Abläufe mit einem Neigungswinkel von bis zu 8 % können mit Standardkomponenten der TOPEC DH schnell und sicher ein und ausgeschalt werden. Wie bei der traditionellen TOPEC sorgt die Arbeit vom Boden aus zudem für hohe Sicherheit.

Frühausschalen für mehr Effizienz

Der Fallkopf ermöglicht außerdem das Frühausschalen: Die Tafeln können schneller wieder zum Einsatz kommen, während Stützen und Ausgleiche in der Decke verbleiben, bis diese eine ausreichende Tragfähigkeit erreicht hat. Auch in Randbereichen kann sicher geschalt werden; die Anwendung unterschiedlicher Randabsicherungen ist möglich. TOPEC DH ist mit dem bewährten TOPEC System, mit GASS, LIGHTSHORE, EUROPLUS und ALUMA HD Stützen kompatibel.

Produktvorteile

  • Einsatz auch bei schrägen Flächen wie Decken oder Rampen mit einem Neigungswinkel von bis zu 8 %
  • Weniger Arbeits- und Materialaufwand dank überdurchschnittlich großen Rasters von 1,80 x 2,40 m
  • Keine losen Teile während des Ausschalens durch Haken an dem Fallkopf
  • Kompatibel mit dem bewährten TOPEC System, mit GASS, LIGHTSHORE, EUROPLUS und ALUMA HD Stützen

Kontakt
  • Hünnebeck Deutschland GmbH

    Rehhecke 80 | 40885 Ratingen | Tel.: +49 (0)2102-937 1 | Fax: +49 (0)2102 937 37651 | info_de@huennebeck.com

Bitte wählen Sie ein Land

Channel Islands
Eesti
Føroyar (Færøerne)
Ísland
Latvija
Slovensko