Passauer Verwaltungsgebäude Deutschland

Projektdaten

Bezeichnung Passauer Verwaltungsgebäude
Kunde F. Wimmer Baugeschäft und Zimmerei, Passau
Herausforderung Entwicklung einer effizienten Schallösung für das Schalen hoher Wandflächen

Das Wandschalungssystem PLATINUM 100 überzeugte bei dem Neu- und Erweiterungsbau des Landratsamtes Passau-Salzweg. Die Baustelle rund um das Passauer Verwaltungsgebäude war ein höchst anspruchsvoller Mix aus Neubau, Erweiterung und Sanierung.

Im ersten Bauabschnitt entstand im rückwärtigen Bereich des bisherigen Landratsamtes ein gut 60 m langer zwei- und dreigeschossiger Querbau (15,90 m breit). Ein Haupteingang mit Empfangsbereich und Treppe koppelt als Bindeglied den Neubau mit dem Altbau koppeln. Der Neubau mit 3.574 m² Geschossfläche ist vollständig unterkellert (Stahlbeton), der oberirdische Teil entstand als Holzkonstruktion.

Das Stahlbeton-Untergeschoss des Neubaus konnte dank des Einsatzes der PLATINUM 100 Wandschalung besonders schnell und wirtschaftlich in den Wintermonaten hergestellt werden. Mit Unterstützung eines Hünnebeck-Schalmeisters hatte die Rohbaumannschaft schnell raus, wie simpel die krangebundene Systemwandschalung zu bedienen ist und welche Möglichkeiten sie eröffnet. Beispielsweise konnten die 3,49 m hohen Wände ohne Aufstockung geschalt und uneingeschränkt schnell betoniert werden.


Kontakt
  • Hünnebeck Deutschland GmbH

    Rehhecke 80 | 40885 Ratingen | Tel.: +49 (0)2102-937 1 | Fax: +49 (0)2102 937 37651 | info_de@huennebeck.com

Bitte wählen Sie ein Land

Channel Islands
Eesti
Føroyar (Færøerne)
Ísland
Latvija
Slovensko