Hardanger Brücke Norwegen

Projektdaten

Bezeichnung Hardanger Brücke
Kunde Veidekke ASA
Herausforderung Entwicklung einer platzsparenden, sicheren Schallösung für Brückenpylone

Mit 1.380 Metern Gesamtlänge und 1.310 Metern Spannweite ist die Hardanger Brücke in Norwegen eine der längsten Hängebrücken weltweit. Sie soll nach ihrer Fertigstellung 2013 den Fährverkehr zwischen Bruravik und Brimnes ersetzen und die Verkehrsverbindungen in der Region verbessern.

Nicht allein seine schiere Dimension macht das Projekt besonders spannend: Die größte Herausforderung liegt im Fjord selbst, der einen tiefen Einschnitt zwischen den umliegenden Bergen bildet und bis zu 1.000 Meter tief ist. Die beiden Brückenpylone müssen daher in unmittelbarer Ufernähe errichtet und an den Felswänden rückgeankert werden.

Gefragt sind also platzsparende, sichere Schalsysteme. Für den Bau der beiden 186 Meter hohen Pylone der Brücke entschied sich der Kunde daher für die SCF Selbstkletterschalung von Hünnebeck.

48 SCF Konsolen, die absolut kranunabhängig und daher auf der engen Baustelle besonders vorteilhaft sind, werden eingesetzt. Hünnebeck liefert zudem zwei Arbeitslifte, die in der Bauphase parallel zu den Pylonen stehen und jederzeit einen sicheren Höhenzugang ermöglichen, sowie zwei permanente Aufzüge für spätere Instandhaltungsarbeiten.

Die Schalung und die Bühnen werden über die nahezu komplette Pylonhöhe permanent an den sich verringernden Querschnitt angepasst. Je Bein sind 48 Betonierabschnitte nötig. Der normale Arbeitsablauf erlaubt das Klettern schon am Tag nach dem Betonieren. Ein Alu-Verbindungssteg dient als Zugang und Fluchtweg von einem Bein zum nächsten. Für die Herstellung der drei Querriegel mit bis zu 21 Metern Länge und 7,5 Metern Höhe wird die MANTO Wandschalung verwendet.


Kontakt
  • Hünnebeck Deutschland GmbH

    Rehhecke 80 | 40885 Ratingen | Tel.: +49 (0)2102-937 1 | Fax: +49 (0)2102 937 37651 | info_de@huennebeck.com

Bitte wählen Sie ein Land

Channel Islands
Eesti
Føroyar (Færøerne)
Ísland
Latvija
Slovensko